İlginizi Çekebilir
onome_egger-819x1024
  1. Ana Sayfa
  2. Mann

Tom Coleman

Tom Coleman
0

Wie groß ist Tom Coleman?

Tom Coleman ist 178 Zentimeter groß.

Was ist Tom Colemans Gewicht?

Tom Coleman wiegt 88 kg.

Woher kommt Tom Coleman?

Tom Coleman stammt aus England.

Geburtsdatum von Tom Coleman?

Tom Coleman wurde am 2. November 1986 geboren.

Wie alt ist Tom Coleman?

Tom Coleman ist 36 Jahre alt.

Tom Coleman Biographie und Leben

Geboren und aufgewachsen im Herzen von Essex, England, hatte Tom Coleman schon immer eine Leidenschaft für Fitness. Schon als Kind hielt er sich mit Rugbyspielen in der Schule fit. Aber im Jahr 2002, im Alter von 16 Jahren, erlitt Tom mitten in einem Rugby-Spiel eine schwere Beinverletzung. Er musste den Sport aufgeben, den er während seiner Kindheit liebte. Obwohl Tom von der Nachricht erschüttert war, dass er seine Leidenschaft nicht aufrechterhalten konnte, hatte der zukünftige WBFF Pro immer noch den starken Wunsch, sich in Form zu halten. Er musste eine neue Sportart finden. Im Jahr 2003, ein Jahr nach seiner Verletzung, war Tom wieder auf den Beinen und bereit, in Form zu kommen. Zu diesem Zeitpunkt beschloss er, im Fitnessstudio zu trainieren. Er bewunderte die Fitnessmodels, die von den Plakaten herabschauten. Inspiriert von Arnold Schwarzenegger konzentrierte sich Tom darauf, seinen Traumkörper zu formen.Nach seinem College-Abschluss im Jahr 2007 gründete Tom im Alter von 21 Jahren sein eigenes Dachdeckerunternehmen. Dies ist ihr Hauptaugenmerk geworden, aber ihre Leidenschaft, ihren idealen Körper zu erreichen, hat sie nie verlassen. Neben seinem vollen Terminkalender als Bauarbeiter sorgte Toms Leidenschaft für Fitness dafür, dass er immer Zeit fand, sein intensives Training im Fitnessstudio fortzusetzen. Er war entschlossener denn je, sich sowohl in der Fitness- als auch in der Baubranche einen Namen zu machen. Tom hatte 8 Jahre nach Beginn seiner Fitnessreise damit begonnen, einen zerfetzten Körper zu bauen. Zu diesem Zeitpunkt wandte er sich dem Wettkampf zu und nahm an seiner ersten Show teil, den 2011 Supernatural Bodybuilding and Fitness Championships. Nachdem er den ersten Platz belegt hatte, konnte er die Trophäe mitnehmen, beschloss jedoch, in sein Leben als Arbeiter zurückzukehren. In den nächsten drei Jahren arbeitete Tom hart daran, sein Geschäft auszubauen.

Siehe auch  Saul Alvarez

Tom trainierte heimlich hungrig, akribisch weiter, um wieder auf die Bühne zu treten. Es dauerte nicht lange, bis sie ihren Wunsch aufgab und als Muskelmodel in die Miami Pro Championship 2014 einstieg. Drei Jahre ohne Wettkampf ermöglichten Tom einen besseren Körperbau, und all seine harte Arbeit zahlte sich aus. Obwohl er nicht gewann, landete er auf einem sehr respektablen 2. Platz. Aber es ging gerade erst los.

Im selben Jahr fand die WBFF-Weltmeisterschaft 2014 in Las Vegas statt. Diesmal nahm sie die Trophäe in der hart umkämpften Kategorie Male Fitness Model mit nach Hause, in der Konkurrenten wie Dominick Nicolai um den ersten Platz kämpften. Tom hat jedoch etwas erreicht, das über das hinausgeht, was er sich vorgenommen hatte. Durch den Gewinn seiner Division hatte er sich seine Pro Card, einen professionellen Bodybuilder, verdient. Tom beschloss, eine ernsthafte Entscheidung zu treffen, nachdem er in seinem ersten Wettkampf als Profi bei den WBFF-Weltmeisterschaften 2015 in Las Vegas den dritten Platz belegte. Tom gab seine Pro Card 2016 an WBFF zurück.

„Das Leben ist eine Reise, kein Ziel. Ich möchte nach meinem Körperbau und meiner Bühnenleistung beurteilt werden, zusammen mit anderen Amateuren, von denen ich weiß, dass sie einen sehr hohen Standard haben. Für mich geht es darum, Spaß am Wettbewerb zu haben, Freunde zu finden und auf seine Erfahrungen in der Branche zurückzukommen.

Die Fitnessbranche sollte den Leuten helfen, ihre Ziele zu erreichen, und ich brauche keinen Titel, um den Leuten zu sagen, wer ich bin.“

Tom entschied sich dann 2016 für sein Comeback als Amateur und trat in die Pure Elite Championships ein. Er stellte seine berufliche Erfahrung unter Beweis, als er den Gesamttitel holte und Platz 1 in der Kategorie Männersport und Modell belegte. Tom Coleman hat 1,5 Millionen Follower auf Instagram unter dem Benutzernamen tomocoleman.

Siehe auch  Phil Heath

Tom Coleman Erfolge

2011 Supernatural Bodybuilding- und Fitness-Meisterschaft, 1.

2014 Miami Pro Championships, Muskelmodell, 2.

2014 WBFF World Championships Las Vegas, Männliches Fitnessmodel, 1. Platz (Pro Card)

2015 WBFF World Championships Las Vegas, männliches Profi-Fitnessmodel, 3.

2016 Pure Elite Championships, Mens Fitness und Model, #1 und Overall